News:
@RonaldSchlager ranked #23 in Onalytica´s List "Unified Communications": Top 100 Influencers and Brands

Workshop – Unified Communications-Strategie

Workshop – Unified Communications-Strategie

Die gewählte Unified Communications-Strategie hat große Auswirkungen auf Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen und Ihre Partner wie Kunden und Lieferanten. Unified Communications-Lösungen sind längst in Einsatz, werden aber immer häufiger erweitert oder komplett ausgetauscht. Das Workshop hilft Ihnen, eine geeignete, individuelle Unified Communications-Strategie für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

Das Workshop behandelt Fragen aus völlig hersteller- und providerunabhängiger Sicht:

  • Welche strategischen Entscheidungen stehen an?
  • Welche Strategie ist für mein Unternehmen sinnvoll?
  • Wie passen die verschiedenen Lösungen zusammen?
  • Was sollte ich mit meinen Anbietern besprechen?

 

Methodik:

Die Teilnehmer erhalten vor der Veranstaltung einen Fragebogen zur Erhebung der Anforderungen und Festlegung der Themenschwerpunkte.

Die Veranstaltung gliedert sich in Vortrag, Beispielszenarien und Diskussionsrunden, um für jeden Teilnehmer Vorschläge für individuelle Vorgangsweisen auszuarbeiten.

Gerne veranstalte ich ein individuelles und vertrauliches Workshop an einem separaten Termin in Ihrem Unternehmen. Kontaktieren Sie mich!

 

Unterlagen:

Jeder Teilnehmer erhält ein Grats-Exemplar der deutschen Ausgabe des Buchs „Unified Communications Buyer’s Guide

 


Datum: 29. Jänner 2019
Ort:

 Wien, kein Hotel festgelegt

 Dauer: 1 Tag, Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr
 Gebühren: für die erste Person: € 750,– (exkl. MwSt.), bei jedem weiteren Teilnehmer beim gleichen Seminar gleichen Datums wird ein Rabatt von -10% auf die Teilnahmegebühr gewährt.
 Anmeldung: Melden Sie sich hier an: Anmelden
 ZIELGRUPPE

IT-Verantwortliche, Netzwerkverantwortliche, UC-Verantwortliche, Verantwortliche für Telefondienste.

 Ihre VORKENNTNISSE

Grundsätzliche IT-Kenntnisse erforderlich.

WARUM Sie teilnehmen sollten:

  • Weil Sie erfahren wollen, welche Unified Communications-Strategien Sie verfolgen können
  • Weil Sie von den Erfahrungen andere Firmen lernen wollen
  • Weil Sie Vorschläge für Ihre eigene Strategie interessieren
 INHALT des Workshops (Dauer: 1 Tag)

Einführung

Unterschiede ISDN / VoIP / Unified Communications – Vorteile/Nachteile von All-IP-Lösungen – Probleme/Fragen

Strategische Entscheidungen bei modernen Unified Communication-Lösungen

Desktop-Telefon, Smartphone, Softphone oder Browser? Was tun mit Fax? Macht Chat Sinn? Besteht ein Bedarf an Videokonferenzen? Wie nutzt man Screen & File Sharing? Wozu dienen Bots? Wie integriere ich andere Lösungen? Wofür sind Cloud-Dienste gefragt? Wie läßt sich die Lösung erweitern? Welche zukünftigen Entwicklungen sind erkennbar?

Wie wirken sich strategische Entscheidungen auf Ihre internen und externen Netze aus?

Worauf sollten Sie in drahtgebundenen Inhouse-Netzen (Local Area Networks), Funk-LANs (Wireless Local Area Networks) und Weitverkehrsnetzen (Wide Area Networks) achten? Mit welchem Bandbreitenbedarf ist zu rechnen?

Welche Komponenten sind erforderlich?

Endgeräte – Servers – Gateways – Netzwerkelemente und -dienste – Sonstige Komponenten

Wie verwalte ich UC-Lösungen?

Was unterscheidet interne von externen Managementlösungen? Wie schnell kann ich Netzdienste bereitstellen? Warum ist eine Ende-zu-Ende-Verwaltung wichtig? Was ist zu überwachen? Wovon hängt die Sprach- und Videoqualität ab?

Diskussionsrunde

Vorstellung Ihrer Anforderungen – Vorschläge für Ihre Strategien und Analyse der Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

Zusammenfassung

 Weiterführende SEMINARE

Unified Communications-Technologie
SIP-Protokoll – Details
Switching & Routing – Teil I
Switching & Routing – Teil II
TCP/IP – Details

 UNTERLAGEN / Handouts

Sie interessieren Seminarunterlagen? Fachbücher und Unterlagen zu verschiedenen Seminaren finden Sie hier…

From ISDN to SIP (Englisch)
Voice over IP – Chances, Changes, Challenges (Englisch)
Corporate Telephony Strategies for Enterprise Customers and Organizations (Englisch)

Einsparungspotentiale der IP-Telefonie
Auswahl von Enterprise-VoIP-Systemen
Auswahl von Videokonferenzsystemen

Unified Communications Buyer’s Guide – Deutsche Ausgabe
Unified Communications Buyer’s Guide (Englisch)

Voice over IP-Technologie

IP-based Video Surveillance (Englisch)
SIP – The Key to VoIP (Englisch)

SEMINARANMELDUNG

Melden Sie sich hier an:

Vor- und Nachname von Teilnehmer Nr. 1 (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 1 (Pflichtfeld)

Vor- und Nachname von Teilnehmer Nr. 2

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 2

Vor- und Nachname Teilnehmer Nr. 3

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 3

Firma (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Umsatzsteuer-ID (Pflichtfeld)

Falls Rechnungsanschrift andere als Teilnehmeranschrift, bitte hier eintragen (optional):

Firma

Strasse

Postleitzahl

Ort

Umsatzsteuer-ID

Anmeldungen und Reservierungen werden von uns per E-Mail oder Fax bestätigt.

Sollten Sie keine Anmeldebestätigung erhalten, bitten wir um kurze Mitteilung!

Durch Anklicken der Checkbox (links) bestätigen Sie die verbindliche Anmeldung zu den unten gekennzeichneten Seminaren:

Seminare im Jahr 2019:

Sie wünschen einen Alternativ-Termin?

Inhaltliche, örtliche und terminliche Änderungen vorbehalten.

Geplante Veranstaltungsorte für Seminare im Jahr 2019:

InterCityHotel Wien, Mariahilfer Straße 122, 1070 Wien
Regus Office Westbahnhof Bahnhofcity, 1150 Wien
Hotel Paradies, Straßganger Straße 380 b, A-8054 Graz

Platz für Ihr Kommentar

Haben Sie FRAGEN?

Senden Sie uns Ihre Fragen:

Anfrage