News:
+++ @RonaldSchlager ranked #27 in Mio's "Unified Comms Influencers: The Top 50 for 2019 Revealed" +++ @RonaldSchlager ranked #23 in Onalytica´s List "Unified Communications": Top 100 Influencers and Brands for 2016 +++

Seminar – IPTV-Technologie

Seminar – IPTV-Technologie

Sie erhalten völlig unabhängige Informationen über Anwendung, Komponenten zur Nutzung von IPTV-Diensten. Die Videoverteilung an Endgeräte, Breitband-WAN-Verbindungen, Codierungstechniken sowie notwendige Protokolle werden völlig neutral behandelt.


Datum: 12. – 13. November 2019
Ort:

Wien

 Dauer: 2 Tage, Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr
 Gebühren: für die erste Person: € 1.250,– (exkl. MwSt.), bei jedem weiteren Teilnehmer beim gleichen Seminar gleichen Datums wird ein Rabatt von -10% auf die Teilnahmegebühr gewährt.
 Anmeldung: Melden Sie sich hier an: Anmelden
 ZIELGRUPPE

Planer, Projektanten, Sales Support, Systemintegratoren, Systemtechniker, Consultants.

 Ihre VORKENNTNISSE

Netzwerk- und Protokollkenntnisse sind erforderlich.

WARUM Sie teilnehmen sollten:

  • weil Sie die Bereitstellung von TV-Diensten über IP-Netze interessiert
  • weil Sie völlig unabhängige Kenntnisse über notwendige Komponenten und deren Einsatz benötigen
  • weil Sie Schnittstellen, Codierungstechniken und Protokolle verstehen und auswählen wollen
INHALT des Seminars (Dauer: 2 Tage)

Einführung

Fernsehen (Geschichtliche Entwicklung, Vergleich analog-digital-IP) – IPTV (Begriffe, Dienste, Vorteile, Herausforderungen)

Komponenten von IPTV Lösungen

Zur Erzeugung und Produktion von Inhalten (Videokamera, Audio-/Video-Bearbeitungs-Tools, Authoring-Tools) – Zur Bereitstellung der Informationen (Streaming Server, Videomanagement und –verteilung, Digital Rights Management Systeme, Digitale/Netzwerk-Video Recorder, Audio- und Video En-/Decoder (Audio- und Video-Adapter), IPTV Set-top Boxen, Matrix-Switches, Verkabelung, Multimedia-Netzwerk) – Darstellung der Informationen (Streaming Clients, Monitore, Video-Walls, Digital Signage) – Beispiele für Hersteller

Client-Networking

Ziele – Netzwerktopologien – Signalübertragung (Multimedia over Twisted Pair, Coax und LWL, Ethernet, USB, IEEE 1394/Firewire, Breitband) – Aktive Netzkomponenten (Switches, Router) – Voraussetzungen für Multimedia-Kommunikation

WAN-Dienste für IPTV

Mobilfunk – WLAN – Satelliten – xDSL – Powerline – FTTx – Ethernet – Kabel-TV – MPLS – IP-VPN – SD-WAN

Dateiformate, Codierung

Dateiformate für dynamische Inhalte (Audioformate, Videoformate MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, Streaming-Formate) – ITU-T-Codierungsstandards (Übersicht, Sprachcodierung, H.264, H.265/HEVC) – Weitere Standards und Organisationen

Streaming-Protokolle

Multimedia-Informationen – Allgemeine Voraussetzungen des Datennetzes – Funktionsprinzip der Videoübertragung in IPTV Lösungen – Kommunikationsbeziehungen – Multicasting – Multicasting-Protokolle bei IPv4 und IPv6 – Echtzeit-Transportprotokolle – Bandbreitenreservierung

Zusammenfassung

Inhaltliche Änderungen vorbehalten.

 Weiterführende SEMINARE

Unified Communications-Technologie
TCP/IP – Details
SIP-Protokoll – Details
Switching & Routing – Teil I
Switching & Routing – Teil II

 UNTERLAGEN / Handouts

Sie interessieren Seminarunterlagen? Fachbücher und Unterlagen zu verschiedenen Seminaren finden Sie hier…

Einsparungspotentiale der IP-Telefonie
Auswahl von Enterprise-VoIP-Systeme

Unified Communications Buyer’s Guide
Voice over IP-Technologie

IP-based Video Surveillance (Englisch)

SEMINARANMELDUNG

Melden Sie sich hier an:

Vor- und Nachname von Teilnehmer Nr. 1 (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 1 (Pflichtfeld)

Vor- und Nachname von Teilnehmer Nr. 2

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 2

Vor- und Nachname Teilnehmer Nr. 3

E-Mail-Adresse von Teilnehmer Nr. 3

Firma (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Umsatzsteuer-ID (Pflichtfeld)

Falls Rechnungsanschrift andere als Teilnehmeranschrift, bitte hier eintragen (optional):

Firma

Strasse

Postleitzahl

Ort

Umsatzsteuer-ID

Anmeldungen und Reservierungen werden von uns per E-Mail oder Fax bestätigt.

Sollten Sie keine Anmeldebestätigung erhalten, bitten wir um kurze Mitteilung!

Durch Anklicken der Checkbox (links) bestätigen Sie die verbindliche Anmeldung zu den unten gekennzeichneten Seminaren:

Seminare im Jahr 2019:

Sie wünschen einen Alternativ-Termin?

Inhaltliche, örtliche und terminliche Änderungen vorbehalten.

Geplante Veranstaltungsorte für Seminare im Jahr 2019:

InterCityHotel Wien, Mariahilfer Straße 122, 1070 Wien
Regus Office, Wien
Seminarraum St. Pölten, c/o TPA, Schneckgasse 15, 3100 St. Pölten
Hotel Paradies, Straßganger Straße 380 b, A-8054 Graz

Platz für Ihr Kommentar

Haben Sie FRAGEN?

Senden Sie uns Ihre Fragen:

Anfrage