News:
@RonaldSchlager ranked #23 in Onalytica´s List "Unified Communications": Top 100 Influencers and Brands

Bücher – VoIP-Technologie

Bücher – VoIP-Technologie

Sie benötigen Wissen über Voice over IP-Technologie?

Die Buchreihe „VoIP-Technologie“ behandelt völlig herstellerunabhängig die Technologie der Sprach-, Fax- und Videoübertragung in IP-Netzen.

Hier erhalten Sie den Teil I.1:

Zu kaufen bei Amazon

Hier erhalten Sie den Teil I.2:

Zu kaufen bei Amazon

Hier erhalten Sie den Teil II:

Zu kaufen bei Amazon
WARUM Sie die Bücher lesen sollten:

VoIP-Technologien

VoIP-Technologien

Sie benötigen Wissen über Voice over IP-Technologie?

Die Buchreihe „VoIP-Technologie“ behandelt völlig herstellerunabhängig verschiedene Gebiete der Sprach- und Videoübertragung in IP-Netzen.

Schwerpunkte der Seminarunterlagen unseres 2-Tages-Seminars „VoIP-Technologie – Teil I“ sind die technischen Funktionen, Standards und Komponenten sowie die Auswahlkriterien.

Schwerpunkte der Seminarunterlagen unseres 1-Tages-Seminars „VoIP-Technologie – Teil II“ sind Protokolle und Sicherheitsaspekte.

Die Unterlagen in Buchform enthalten die MS Powerpoint-Slides mit den Notizseiten mit zusätzlichen Erklärungen.

Nutzen Sie die Unterlagen für Ihr Selbststudium oder als Handouts für Ihren internen Vortrag.

 

WARUM der Inhalt der Bücher „VoIP-Technologie – Teil I.1 und Teil I.2“ wichtig für Sie ist:

  • weil Sie die Technologie der Multimedia-Kommunikation über IP-Netzwerk interessiert
  • weil Sie Wissen über die technischen Funktionen und Voraussetzungen zur Einführung der neuen Technologie benötigen
  • weil Sie Migrationswege kennen wollen, um Ihre bestehende Infrastruktur zu schützen und weiterhin zu nutzen

 

WARUM der Inhalt des Buchs „VoIP-Technologie – Teil II“ wichtig für Sie ist:

  • weil Sie eine Übersicht über ITU-T H.323 und das SIP-Protokoll benötigen
  • weil Sie erfahren wollen, warum und wie ENUM funktioniert
  • weil Sie speziell Sicherheitsaspekte bei Telefonielösungen interessieren

 

WER sollte den Inhalt der Seminarunterlagen kennen:
Planer, Projektanten, Sales Support, Systemintegratoren, Systemtechniker, Consultants, Trainer

 INHALT des Teils I.1 der Seminarunterlagen:

Einführung

Traditionelle Sprach-/Datenintegration – Vorteile/Nachteile von VoIP – Probleme/Fragen

Multimedia-Kommunikation über IP (Anwendungsszenarien)

Sprache über IP (Kopplungsszenarien, IP-Telefone, ISDN-Integration/Migration, Webbased Telefonie, Webbased Call Center, Collaboration Tools) – Fax über IP – Video über IP (Einführung, Funktionsprinzip, Komponenten, Übertragungsprinzipien, Formate)

Anforderungen an Netze

Inhouse-Netze (Netzwerkkonzepte, Verkabelung, Medienzugangsverfahren, aktive Komponenten) – Wide Area Networks (Anforderungen, Anbindung, Backbone-Netze, Managed Network Services) – Traffic Policy – Load Balancing, Load Sharing

Codierung

Sprachcodierung (Schmalband, Breitband), Videocodierung, Standards

Veröffentlichungsdatum: September 2013

ISBN/EAN13: 1492860417 / 978-1492860419

Zu kaufen bei Amazon
 INHALT des Teils I.2 der Seminarunterlagen:

Quality of Service (QoS)

Qualitätskriterien u. –parameter – Bandbreitenbedarf – Priorisierung – Bandbreitenmanagement

Signalisierung

H.323, SIP und andere Signalisierungsverfahren im Überblick

VoIP-Komponenten und ihre Aufgaben

Endgeräte – Telefonie-Server/Gatekeeper – Multimedia-Gateways – IP-PBX – Hybrid-Systeme – Router/Switches – Sonstige Komponenten

Management von VoIP-Lösungen

Planung, Bewertung – Konfigurationsverwaltung – Performance/Quality of Service-Management – Accounting – Security

Lösungsbeispiele verschiedener Hersteller

Beispiele für Hersteller – Anbieterlinks

VoIP-Provider

Zielgruppen – Dienstübersicht – Verpflichtungen des Providers – Projekt-/technische Risken – Dienstleistungsbeispiel: Server-Hosting – Übersicht über VoIP-Service Provider für Businesskunden und Behörden

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2013

ISBN/EAN13: 1492867330 / 978-1492867333

Zu kaufen bei Amazon
 INHALT des Teils II der Seminarunterlagen:

Protokolle H.323 – SIP

H.323 (Konzept, Komponenten, Protokolle ) – SIP-Konzept und -Komponenten, SIP-Protokolle mit Beispielszenarien, Vergleich H.323/SIP – SIP über Firewalls (Adressierung bei IPv4 und IPv6, Aufgaben von Firewalls, Probleme mit SIP) – Problemlösungsvarianten (Deep Packet Inspection, SIP Proxy, Virtual Private Network-Technik, Parallelbetrieb, SIP Traversal of UDP through NAT (STUN), weitere Ansätze)

Rufnummern bei VoIP und ENUM

Domain Name System (DNS) – Rufnummernformate im ISDN – Rufnummernzuordnung – ENUM-DNS

Sicherheit bei Telefonielösungen und VoIP

Problembereiche (Physischer/logischer Zugriff, typische Gefahren) – Sicherheitsmaßnahmen (Erkennung und Monitoring von Sicherheitsverletzungen, PABX/VoIP-Hardware / Software, Systemsicherheit, Verfügbarkeit, Robustheit, Signalverschlüsselung, Bitcodierung, Datensicherheit, Anwenderrelevante Sicherheitsfunktionen, Sicherheit für den Verwaltungszugang, Netzzugang und gesicherte Übertragung, Server-Dienste, Filter, Logdateien und Audits, WAN-Security, Spionage-Gegenmaßnahmen)

Zusammenfassung

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2013

ISBN/EAN13: 1493569961 / 978-1493569960

Zu kaufen bei Amazon
Beispielseiten

Blättern Sie durch ein paar Seiten der Unterlagen (ohne Notizfeld):

Ausschnitt des Kapitels „Management von VoIP-Lösungen“ des Buches „VoIP-Technologie – Teil I.2“:


 

Ausschnitt des Kapitels „ENUM“ des Seminars und Buches „VoIP-Technologie – Teil II“:


Haben Sie Fragen?

Senden Sie uns Ihre Fragen! 

E-Mail-Anfrage für Buch