Integration von Konferenzlösungen – Teil 2

Konferenzraumlösungen

Der folgende Artikel beschreibt das Service GoToMeeting der Firma LogMeIn und die Integrationsvarianten von On-Premises-Konferenzraumlösungen in den Dienst GoToMeeting.

Der erste Teil dieser Reihe beschreibt das Microsoft Skype Room System, und die Integration von Polycom-Lösungen mit Microsoft Skype for Business / Teams.

Der Dienst GoToMeeting

Ein weiterer Anbieter von Konferenzdiensten ist LogMeIn. Mit dem Dienst GoToMeeting bietet die Firma ein umfangreiches Spektrum an Diensten für Sprach-, Video- und Datenaustausch in Konferenzen an. GoToWebinar ist der Dienst von LogMeIn für Webinarveranstalter.

Funktionsumfang

Anwender treffen sich über GoToMeeting spontan oder planen Meetings für ein bestimmtes Datum. Zur Dokumentation eines Treffens speichern Anwender die Konferenz auf einem Endgerät oder in der Cloud.

Ein Hinweis: wählen Sie einen geeigneten Dienst für Ihr Unternehmen aus? Fragen Sie die Anbieter, welche Lizenzen erforderlich sind, um die Meeting-Aufzeichnungen in der Cloud zu speichern. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Art und der Umfang der Information, die aufgezeichnet wird. Sind das die Bildschirminhalte, die geteilt wurden, die Audio-Information von jedem Standort oder von dem Standort des Meeting-Hosts, die Bilder der Videokamera im Besprechungsraum oder auch die Videos der Smartphones, die von den mobilen Anwendern stammen? Fragen Sie auch, wo Sie die Aufzeichnungen finden, in welchem Format die Daten bereitstehen und welche Schutzmaßnahmen verfügbar sind, um unerlaubte Zugriffe oder Kopien zu verhindern.

Vergleicht man die Dienste und Funktionen von GoToMeeting mit anderen Plattformen, so sind die Lösungen relativ ähnlich. Große Unterschiede gibt es hauptsächlich bei der gleichzeitigen Anzahl mehrerer Monitore zur Darstellung von Videos und Daten und über welche Schnittstellen (drahtlos, drahtgebunden) verschiedene Endgeräte an das Konferenzsystem für z.B. Screensharing angebunden werden können. Eine weitere Unterscheidung betrifft das generelle Angebot der Unternehmen und die Offenheit zur Ein- und Anbindung anderer Lösungen.

Whiteboards spielen eine immer wichtigere Rolle. GoToMeeting unterstützt Whiteboards. Schließen Sie Touchscreen-Monitore an Ihre Videokonferenzlösung an? Lesen Sie die Beschreibung des jeweils aktuellen Software-Releases, sie listet die von der Lösung unterstützten Geräte.

 

Integration GoToMeeting mit Cisco, Lifesize oder Polycom

Sie verwenden ein bestehendes Konferenzsystem von Cisco, Lifesize oder Polycom? Dann nutzen Sie wahrscheinlich einen eigenen Server, eine Videokamera und eine oder mehrere „Konferenzspinnen“ (spezifische Telefonapparate für Konferenzräume) und weitere Elemente wie Monitore und Mikrofone. Zur Integration dieser Lösungen bietet GoToMeeting das Softwarepaket „InRoom-Link“.

Es verbindet Ihre bestehende Videokonferenztechnik logisch mit der GoToMeeting-Cloud und erlaubt damit die nahtlose Integration Ihrer Infrastruktur. Sie treten mit Ihren bestehenden Systemen einem Meeting bei. GoToMeeting unterstützt Lösungen von Cisco, Lifesize oder Polycom und auch andere Lösungen, die die Kommunikationsprotokolle des Standards ITU-T H.323 beherrschen.

Sie suchen nach einer geeigneten, vorkonfigurierten On-Premises-Lösung, die Sie direkt mit der GoToMeeting-Cloud koppeln können? Mit dem Video Conferencing Equipment and Kit for Meeting Rooms erhalten Sie die Ausstattung für Huddle Rooms (kleinere Besprechungsräume). Diese umfasst die Videokamera, den Konferenz-Server, ein Konferenztelefon, eine Tastatur mit Touchpad und die GoToConference-Subscription (für bis zu 10 Teilnehmer).

 

Weitere Informationen zur Lösung:

GoToMeeting

Video Conferencing Equipment and Kit for Meeting Rooms

Weitere Informationen zum Thema „Unified Communications“:

Webinar:

Integration von Konferenzsystemen

Bücher:

Unified Communications Buyer’s Guide – Deutsche Ausgabe

Auswahl von Videokonferenzsystemen

Seminare:

Unified Communications-Technologie

Unified Communications – Anforderungen an Netze

SIP-Protokoll – Details

Beratung:

Unified Communications Beratungspakete


Über den Autor

Ronald Schlager ist unabhängiger Trainer, Consultant, Buchautor und Blogger mit den Schwerpunkten Kommunikationstechnologien und deren Anwendungen.

Profile:
Ronald Schlager´s BioAmazonFacebookLinkedIn, TwitterXing

 

Fotoquelle: pixabay.com, Künstler: MagicDesk