Content Marketing bringt Top 100-Platzierung

Content Marketing

Content Marketing lohnt sich! Onalytica veröffentlichte ihre neueste Liste der Top 100 Influencers und Brands für “Unified Communications”. Ich wurde mit meinem Twitter-Account @RonaldSchlager in diese Liste aufgenommen. In der Folge will ich kurz beschreiben, wie es dazu kam…

Onalytica: Die Rangliste

Die Rangliste besteht aus zwei Teilen: der erste Teil enthält die Top Influencers, der zweite Teil die Top Brands. Es sind jeweils die ersten 50 gereihten Namen angeführt und über die Webseite direkt abrufbar. Laden Sie die Liste direkt von hier: “Unified Communications: Top 100 Influencers and Brands”.

Onalytica reiht mich auf Platz #23.

Nach Angaben der Onalytica-Webseite basieren die Auswahl und die Rangfestlegung auf der Anzahl und Qualität inhaltsbezogener Referenzen, die ein Anwender erhält, der Anzahl der Tweets zum Thema, deren Reichweite und Referenz.

Wie es dazu kam

Die Platzierung führe ich auf meine Bemühungen beim Einsatz sozialer Medien zum Aufbau meiner Reputation als internationaler Trainer, Buchautor und Blogger zurück.

Mein Ziel ist es, hochqualitative Blogs, Seminare und Seminarunterlagen und Fachbücher der schlager communications services GmbH meinen Kunden (Firmen, Systemhersteller, Systemintegratoren und Netzwerkbetreiber) anzubieten.

Veränderungen in der Vermarktung von Dienstleistungen (klassisch: persönliche Kontakte, Telefon, E-Mail, Prospekte) führten zu einer intensiven Beschäftigung mit Online-Marketing und speziell Content-Marketing. Durch Kundenbefragungen, Lesen von Fachbüchern, Besuch von Veranstaltungen und das Lesen vieler Blogs und Newsletter baute ich mein Wissen auf. Meine persönliche Marketing-Strategie (mit Festlegung von Blog- und Tweet-Themen, Linklisten, Tweet-Zeiten und vielem anderen) startete ich vor ca. 1 1/2 Jahren.

Laufend kommunizieren ich über soziale Netzen mit Kunden und Interessenten. Ich helfe meinen Kunden, Kommunikationstechnologien, –lösungen und –dienste zu verstehen und auszuwählen. Alle unsere Dienstleistungen für unsere Kunden sind völlig neutral und unabhängig. Wir bieten Seminare für unterschiedliche Zielgruppen, sowohl für Techniker als auch für Nicht-Techniker. Die Seminare veranstalten wir für Entscheidungsträger, Verkäufer, Vertriebssupport-Mitarbeiter und Systemspezialisten. Sie vermitteln systemübergreifendes Fachwissen und erhöhen die Akzeptanz von Lösungen. Die Kundenansprache erfolgt hier eher noch auf traditionelle Weise.

Der weltweite Verkauf von Fachbüchern und Seminarunterlagen muss hingegen anders erfolgen. Ein Buch schreiben und veröffentlichen ist erst der Anfang. Die Vermarktung ist der aufwändigere Teil (auch wenn man das als Autor speziell zu Beginn seiner Autorentätigkeit nicht so sieht).

Durch den bewussten Einsatz von Content Marketing und Influencer Marketing steigere ich die Sichtbarkeit für Kunden und Interessenten auf internationaler Ebene.

Wer ist Onalytica?

Onalytica veröffentlicht Top 100 Listen zu unterschiedlichen Themen (wie z.B. M2M, IoT, Digital Transformation und viele andere) und entwickelt Software für das Influencer Marketing.

Wie geht es weiter?

Durch gezielten Auf- und Ausbau der Kontaktnetze auf TwitterXing, LinkedIn und Facebook lassen sich meine Content  Marketing-Aktivitäten über mehrere Kanäle weiter ausbauen.

Die Aufnahme meines Twitter-Accounts @RonaldSchlager in die Top 100 Liste motiviert mich, die Content- und Influencer-Marketing-Aktivitäten im eigenen Unternehmen fortzusetzen. Meine praktischen Erfahrungen stelle ich gerne andere Firmen zur Verfügung.

Welchen Einfluss die Platzierung in der Liste der Top 100 Influencers im Bereich „Unified Communications“ auf mein Geschäft hat, ist derzeit nicht abschätzbar.

Gerne halte ich Sie auf dem Laufenden. Melden Sie sich zu Ronald Schlager´s Blog-Newsletter an.

 

Resourcen

Link zum Thema

Sie finden mich auf Rang #23 in der Liste der Top 100 Influencers im Bereich „Unified Communications“.

Über den Autor

Ronald Schlager ist unabhängiger Trainer, Consultant, Buchautor und Blogger mit den Schwerpunkten Kommunikationstechnologien und deren Anwendungen.

Ronald Schlager´s Profiles:
Ronald Schlager´s Bio, Amazon, Facebook, LinkedIn, Smashwords, Twitter, Xing

Quelle Foto: pixabay.com, Künstler, KevinKing